Eine Nacht in Singapur | Episode 13

Sulawesi

Auf unserem Weg von den Malediven nach Südsulawesi hatten wir das zweifelhafte Vergnügen, 12 Stunden am Flughafen in Singapur zu verbringen. Er ist lächerlich groß, hat mehrere botanische Gärten und Schmetterlingsgärten. Es gibt in jedem Terminal ein kostenloses Kino und überall kann man sich die Füße massieren lassen. Geil. Nach endlosem Gelatsche, einem extrem geilen Burger und einer kurzen Nacht auf dem Fußboden ging endlich unser Flieger nach Makasar, Sulawesi. Von dort ging’s mit dem Taxi nach Bira, Südsulawesi…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s