On fire für Uganda | Episode 5

Uganda

Unsere zweite Woche in Uganda hat mit Abenteuern nicht lange auf sich warten lassen… Nach einer (fast) komplikationsfreien Wanderung zum Sonnenaufgang auf einem nahen „Berg“ haben wir mit den Kornelsen Boys und den Angestellten vom Village einfach mal ein Buschfeuer gelöscht. Okay. Und richtig beeindruckend war für uns auf jeden Fall noch der Besuch bei „Mama Tom“. Die Frau ist wirklich eine Maschine wenn es darum geht, sich von Herzen um kleine Kinder zu kümmern und ihnen eine Zukunftsperspektive durch Bildung zu ermöglichen. Wahnsinn.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s